Der Ecommerce WMS Blog

Vorteile eines papierlosen Lagers

Posted by Pulpo WMS Germany GmbH on Sep 18, 2019 11:29:15 AM

 

GS Handheld Android App Scanner Pulpo WMS

In den letzten zwei Jahrzehnten (oder seit Ford und dem Model T) gab es kein Unternehmen, das die industrielle Welt so dramatisch verändert hat wie Amazon. Bezos brachte seine Talente von der Wall Street nach Washington und veränderte die Art und Weise, wie Einzelhändler verkaufen - und stellte die Welt des Konsums auf den Kopf.
Amazon war nicht das erste Unternehmen, das online verkaufte, und sicherlich nicht der einzige Anbieter auf diesem Gebiet. Große Firmen wie Ebay und Walmart sahen, dass Amazon vor über einem Jahrzehnt auf den Markt kam, konnten aber nichts dagegen tun - wie? Der größte Vorteil von Amazon war nie Technologie oder Online - es ging um deren Betrieb. Die Lagerhaltung und Prozesse von Amazon waren so rücksichtslos rationalisiert und effizient, dass sie immer noch über ein Jahrzehnt vor ihrem nächsten Konkurrenten liegen.

Um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, müssen moderne Lagerhäuser dem heiligen Gral von WMS nachjagen - und zwar zu 100% papierlos. Dies ist sicherlich keine neue Idee, und Branchenführer verfolgen dieses wichtige Ziel seit weit über einem Jahrzehnt.

Bis heute haben jedoch fast 95% der Lager weiterhin Probleme mit älteren Offline-Papiersystemen und die Möglichkeit sich nicht davon trennen zu können, bleibt bestehen.

Die Vorteile von Papierlos

Lassen Sie uns gleich eines klarstellen: Volldigital ist nicht unbedingt immer die beste Wahl. Es gibt mehrere Branchen / Workflows / Szenarien, in denen Papier immer noch die ideale Wahl ist - insbesondere in finanziellen oder rechtlichen Szenarien, in denen ein strikter Weg erforderlich ist der zur Absicherung gegen Sicherheitsrisiken dient.

In der Lagerverwaltung ist dies jedoch nicht der Fall. Je mehr Sie Ihre Prozesse digitalisieren, desto besser können Ihre Prozesse skaliert werden. Und in einer Branche, in der es auf rücksichtslose Effizienz ankommt, ist das Lager, das gewinnt, das Lager, das skaliert.

Es gibt eine ganze Reihe von Gründen, warum papierlos in der Lagerverwaltung wichtig ist, aber der Chef unter ihnen ist einfach: Effizienz.

Erhöhte Effizienz und Produktivität

In einer Supply-Chain trägt jede einzelne Aktion zur Wirtschaftlichkeit der Einheiten bei, unabhängig davon, welches Produkt verarbeitet wird. Jede verschwendete Bewegung, alle 10 Minuten hier und 5 Minuten dort, in denen nach Dokumenten gesucht wurde, oder jedes verlegte Blatt, führt zu einer Verzögerung der Lieferkette, die sich direkt auf Ihr Geschäftsergebnis auswirkt.

Einige Studien haben gezeigt, dass die mobile Lagerverwaltung für die Datenorganisation die Genauigkeit der Organisation verdoppeln kann - und eine höhere Genauigkeit bedeutet weniger Fehler und damit weniger Leckagen.

Besserer Kundenservice

Der zweite große Vorteil des papierlosen Ansatzes für Lager ist einfach: Kundendienst.

Es gibt drei Faktoren, die die Meinung eines Kunden zu einem Versandprozess bestimmen: Wie schnell er sein Produkt erhalten hat, wie viel Transparenz er im Tracking-Prozess hat und wie einfach er Probleme lösen kann.

Sofort papierlos zu gehen, hilft all diesen drei Faktoren. Ein papierloser Ansatz führt zu einer höheren Effizienz und schnelleren Lieferungen. Darüber hinaus ermöglicht ein digitales WMS den Kunden, bei jedem Schritt des Versandprozesses auf dem Laufenden zu bleiben, und es den Erfolgsmaklern, sehr schnell Details über das Paket abzurufen und sofort zu sehen, wo das Problem aufgetreten ist.

Lächerlich effizientes Barcoding

Das alte Barcode-System ist klobig - große, nicht standardisierte Papieretiketten mit hundert verschiedenen Details, die in hässliche Verpackungen gepackt sind. Lagermitarbeiter verschwenden am Ende nicht unerheblich viel Zeit pro Paket, um das Etikett zu finden, durch ungeschickte Barcode-Maschinen zu navigieren, Belege zu übersetzen und zu verfolgen usw.

Moderne, hochmoderne WMS-Systeme wie das Pulpo WMS sind für Android-Geräte nativ, verfügen über ein extrem geringes Fingerspitzengefühl und erfordern im Wesentlichen nur ein schmutzig-einfaches, hyper-optimiertes Barcoding-Verfahren. Die App verfolgt praktisch jedes Detail der Verpackung - Fabrikstandort, Verfallsdatum und andere Variablen. Das bedeutet, dass die Etikettierung nur einen einfachen Barcode benötigt, den Mitarbeiter über eine einfache App scannen können.

Die Digitalisierung des Barcode-Prozesses bietet enorme Vorteile für sich. Das Fehlen einer umfassenden Etikettierung und eines standardmäßigen, optimierten Prozesses verbessert die Organisationseffizienz erheblich - ganz zu schweigen von der Digitalisierung der Zuordnung und Etikettierung von Lagerpositionen. Dadurch können die Lagermitarbeiter aufgrund der physischen Organisation ohne Wartezeit schnell von Paket zu Paket wechseln.

Datengesteuerte Entscheidungen und Just-In-Time

JIT-Denken war der globale Standard in der Lieferkette, aber es ist weiterhin ein schwieriges Ziel, ein Ende zu erreichen - insbesondere für komplizierte Long-Tail-Produkte. Ein digitalisierter Lagerverwaltungsprozess ermöglicht eine tatsächliche, datengesteuerte Entscheidungsfindung.

Ein System, das in der Cloud ausgeführt wird, kann Engpässe sofort erkennen und schließlich sogar eine Ressourcenallokation, Prozessoptimierung und detaillierte Prognosen in Echtzeit ermöglichen. Anstatt Prozesse auszuführen und vierteljährlich zu überprüfen (nachdem alle Formalitäten erledigt und ich-gepunktet sind), kann ein modernes WMS es einem Unternehmen ermöglichen, sich im Handumdrehen anzupassen und die Abläufe auf einer äußerst detaillierten Ebene zu optimieren.

Im Jahr 2019 ist das kein Problem - die intelligentesten Lager sind komplett papierlos. Echtzeit-Prozessmanagement, deutlich höhere Effizienz, Integrationen und eine Philosophie der „kontinuierlichen Verbesserung“ machen das moderne WMS deutlich effizienter als sein Vorgänger. Es ist ein Wunder, dass nach dem Firmen wie Amazon, ganze "Digitalisierungswände" durchbrochen haben, viele Unternehmen weiterhin auf Legacy-Systeme setzen und die enormen Durchsatzverbesserungen eines papierlosen Systems unterschätzen.

Das Fazit in der modernen Lagerführung: Gehen Sie papierlos. Ihr Endergebnis wird es Ihnen danken.

Jetzt Kontaktformular ausfüllenReferences:
http://www.scdigest.com/assets/Reps/SCDigest_Top_10_Strategies_2007.pdf
https://blog.brightpearl.com/cloud-vs-legacy-wms-infographic
https://www.scanco.com/should-your-warehouse-go-paperless/

Erlebe ein besseres WMS

Intuitiv und skalierbar

Pulpo WMS erlaubt Ihnen die Kontrolle über Ihre Intralogistik-Prozesse in einer noch nie dagewesenen, schnelleren und einfacheren Weise, zu übernehmen.

Key Benefits:

  • Stabile Konfigurationsmöglichkeiten
  • Kompatibel mit preisgünstigen Android-Geräten
  • Kurze Anlern-Phasen und schneller ROI

Jetzt Anmelden!

Letzte Einträge